Run up 2002 Start in die Laufsaison

von Archiv

(MP) Am 28. April fand die Einweihung des Waldlaufparcours und der traditionelle "run up" statt. Ca. 150 Laufsportfreunde fanden sich am Vogelwoog ein und verliehen der Veranstaltung einen würdigen Rahmen. Nach der Begrüßung durch unseren Abteilungsleiter Roland Holzapfel folgten Ansprachen von Staatssekretär Hendrik Hering vom Ministerium für Umwelt und Forsten, FCK- Vorstandsmitglied Gerhard Herzog und Wilhelm Bolz vom Landessportbund.
Am weitesten angereist ist Wolfgang Sander aus New York. Für ihn gab es eine Sonderbegrüßung und ein "run up" T-Shirt des Sportbundes. Wolfgang Sander, langjähriges FCK Mitglied, ließ sich die Gelegenheit nicht entgehen mit seinen Laufkameraden den ereignisreichen Tag zu begehen und die längste, die 12 km Strecke, einzuweihen.
Im Anschluss an den offiziellen Teil folgte ein Aufwärmprogramm mit Ines Schreiner. Läuferinnen, Läufer und Walker teilten sich nach ihrem eigenen Leistungsvermögen in verschiedene Laufgruppen ein um danach die Laufstrecken zwischen 6 und 12 km zu bewältigen. Erfahrene Läufer und Läuferinnen der Running-Abteilung standen den Teilnehmern zur Seite und führten die Gruppen über den Laufparcours.
Nach der Rückkehr konnten sich die Teilnehmer bei Kaffee und Kuchen entspannen. Als Überraschung lag für alle Teilnehmer ein Gutschein über 10 Euro, gespendet von "Der Laufladen", Glaserstraße 4, Kaiserslautern, bereit.
Die gute Resonanz der Veranstaltung entschädigte die ehrenamtlichen Helfer für viele Arbeitsstunden bei der Erstellung des Parcours.

Zurück