Erneute Einstellung des Trainingsbetriebs

von

Liebe Läuferinnen und Läufer,

wie ihr sicherlich bereits den Medien entnommen habt, gibt es zum zweiten Mal in diesem Jahr umfangreiche Einschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie, die auch unseren Trainingsbetrieb treffen.

Daher kann vorerst ab Montag, 2. November, bis einschl. 30. November kein gemeinsamer Lauftreff stattfinden.

Die aktuellen Regelungen sehen dabei für Rheinland-Pfalz explizit vor, dass "Der Aufenthalt in der Öffentlichkeit nur mit Angehörigen des eigenen Hausstands plus eines weiteren Hausstands (max. 10 Personen)" gestattet ist. Ein gemeinsamer Lauftreff in größerer Gruppe ist daher ausgeschlossen.

Wir hoffen, dass die strengen Maßnahmen im November uns helfen, die Infektionsdynamik zu unterbrechen, sodass zum Beispiel Schulen und Kindergärten geöffnet bleiben können und weitreichende Beschränkungen in der Weihnachtszeit vermieden werden können - und wir dann vielleicht auch wieder gemeinsam laufen dürfen.

Zurück