Laufveranstaltungen 2020

Der 35. HORNBACH Citylauf am 21. Juni ist abgesagt.
Er findet nach aktueller Planung im Juni 2021 wieder statt.

Der 38. Möbelspedition Sander Straßenlauf am 26. Juli ist abgesagt.
Eine Durchführung ist uns angesichts der aktuellen Hygiene-Anforderungen nicht möglich.

Aktuelles

- Das Koordinationstraining mit anschließender Nutzung der Laufbahn in der Barbarossahalle muss in den nächsten Wochen leider ausfallen. Ursprünglich war das Training bis einschließlich Ende März geplant, doch nach Änderungen in der Hallenbelegung ist die Nutzung der Halle für uns vorerst nicht mehr möglich. Angesichts des schönen Wetters sind wir zur Zeit zum Glück ohnehin nicht auf ein Hallentraining angewiesen.

- Wie gewohnt werden Ende Februar die tapferen Läufer von Steinbach aus auf den Donnersberg geschickt. Bei der 22. Auflage am 22. Februar war auch von unseren Läuferinnen und Läufern eine traditionsgemäß große Truppe am Start. Schnellster davon war wie auch im Vorjahr Peter Riedel, dieses Mal allerdings fast zweieinhalb Minuten schneller.

- Der Sport ist von einem Virus befallen: dem Größenwahn. Der Eindruck entsteht angesichts fragwürdiger Entscheidungen der Sportfunktionäre des IOC (Internationales Olympisches Komitee) und der FIFA (Weltfußballverband): Sotschi, Brasilien, Katar. Gymnasiasten in Kaiserslautern haben dazu gemeinsam mit SWR1 eine Diskussionsveranstaltung entwickelt.

- Nachdem die FCK-Läufer im vergangen Jahr mit einem Mannschaftstitel und mehreren Vizetiteln von den Pfalzmeisterschaften im Crosslauf aus Haßloch zurückgekehrt waren, reichte es in diesem Jahr nicht zur Wiederholung des starken Ergebnisses.

- Wie jedes Jahr sucht die Rheinpfalz wieder die Sportler des Jahres 2013. Noch bis zum 18. Februar können in den Kategorien "Sportlerin", "Sportler" und "Mannschaft" die Favoriten gewählt werden. Die Wahl ist sowohl schriftlich per Originalcoupon aus der Zeitung als auch online unter rheinpfalz.de möglich.

- Was beim Bericht zum Silvesterlauf in Kottweiler stand, mag der ein oder andere bereits vergessen haben. Daher noch einmal die Erinnerung: Die Siegerehrung zum Laufladen-Cup findet an diesem Samstag, dem 1. Februar 2014, im Café Unterhammer im schönen Karlstal bei Trippstadt statt.

- Nur wenig Matsch, kein Schnee, kein Eis - Wintergefühle kommen in der Pfalz nicht so richtig auf. Die veranstaltungsarme Wintersaison nimmt aber dessen ungeachtet ihren Lauf. Und auch der Crosslauf macht vor den Cross-untypischen Bedingungen hierzulande nicht halt. So auch in Grünstadt beim Leininger Crosslauf, wo sich unsere Athleten gleich mehrfach zeigten.

- Im Rahmen des Hallenmarathons in Senftenberg ist unser Ultramarathon-erfahrene Kai Jendretzke insgesamt 200 Runden durch die Niederlausitzhalle gelaufen, um auf 50 km zu kommen. Mit seiner Endzeit von 3:39:22 erreichte er den 4. Platz und blieb trotz der ungewohnten Bedingungen in der Halle nur vier Minuten über seiner Bestzeit.

- Das vor zwei Wochen gestartete Koordinationstraining unter Leitung von Karen Müller muss am kommenden Donnerstag, dem 23. Januar, leider aussetzen. Die Halle wird durch die Hallen-Stadtmeisterschaften im Fußball belegt sein, sodass auch die anschließende Laufbahnnutzung ausfällt. Das nächsten Koordinationstraining findet daher erst am 31. Januar statt.

- Bei unserer ordentlichen Mitgliederversammlung am 8. Januar 2014 fanden wie angekündigt die Neuwahlen des Sportausschusses statt. Die knapp über 30 anwesenden Mitglieder haben den folgenden Sportausschuss für die kommenden drei Jahre gewählt.