17. Lautrer Lebenslauf

Der 17. Lautrer Lebenslauf fand am Sonntag, 4. September statt
Ergebnisse 1 km - Ergebnisse 5 km - Ergebnisse 10 km - Facebook Event

Aktuelles

- Am Sonntag, den 4. September 2022, ist es wieder soweit und es heißt "Lautern läuft!" beim 17. Lautrer Lebenslauf am Schulzentrum Süd für den guten Zweck: Die gute Tat für „Mama/Papa hat Krebs“. Die Ausschreibung ist online und Voranmeldungen sind möglich.

- Nur ein paar Regentropfen beim letzten Lauf, ansonsten meinte es der Wettergott gut mit dem 35. Hornbach-Citylauf 2022.

- Insgesamt 748 Läuferinnen und Läufer haben nach zwei Jahren Corona-Pause den Hornbach-Citylauf wieder zu einem wahren Lauffest in der Lautrer Innenstadt gemacht. Wir haben für euch alle Ergebnisse und Fotos online.

- Nach zwei Jahren Corona-Auszeit kommt der HORNBACH Citylauf am Sonntag, den 26. Juni, wieder nach Kaiserslautern. Anmeldungen sind ab sofort über unseren neuen Zeitnehmer meisterchip.de möglich.

- Leider wird der Möbelspedition Sander Straßenlauf nach insgesamt 38 Durchführungen (davon die letzte 2021 Corona-bedingt nur in virtueller Form) im Jahr 2022 nicht mehr durchgeführt. Trotz intensiver Bemühungen konnte niemand gefunden werden, der oder die als Hauptverantwortliche/r die Organisation übernehmen wollte und konnte.

- Ab nächster Woche können wir in Kooperation mit den Leichtathletik- und Triathlon-Abteilungen wieder ein gemeinsames Koordinationstraining anbieten. Dieses wird unter der Leitung von Andreas Schäfer, Abteilungsleiter Leichtathletik, Mittelstreckentrainer und früher selbst aktiver Straßenläufer, jeweils donnerstags ab 19 Uhr in der Barbarossahalle stattfinden. Schwerpunkte werden die Laufkoordination, Schnelligkeit und Athletik sein. Wir hoffen, dass trotz des Wechsels von Dienstag auf Donnerstag die Beteiligung groß sein wird.

- Die Zahl der Corona-Neuinfektionen ist rückläufig und wir hätten uns sehr gefreut, wieder einen echten Wettkampf anbieten zu können. Aufgrund der unklaren Situation und fehlender Planungssicherheit haben wir uns trotzdem dazu entschieden, den diesjährigen Sanderlauf nicht in gewohnter Form als realen Wettkampf stattfinden zu lassen.

- Nach der Wiederaufnahme des allgemeinen Trainingsbetriebs starten wir ab nächster Woche, also am Mittwoch den 23. Juni, auch mittwochs wieder das gemeinsame Bahntraining im Schulzentrum Süd. Bitte beachtet dabei die ggf. am Eingang aushängenden Regeln und haltet Abstand zu den anderen Trainingsgruppen.

- Wir haben gute Nachrichten für Euch: Wir können und möchten den gemeinsamen Trainingsbetrieb wieder aufnehmen. Bei einer Inzidenz von unter 50 ist Training im Freien in Gruppen von bis zu 20 Personen (zzgl. Trainer und Geimpfte/Genesene) möglich, bei einer Inzidenz von unter 25 in Gruppen bis zu 10 Personen (zzgl. Trainer und Geimpfte/Genesene). Einzige Auflage bleibt wie bei der letzten Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs die Kontakterfassung (Namensliste der anwesenden Abteilungsmitglieder). Damit finden unsere Lauftreffs ab sofort wieder statt. Einzige Ausnahme: Das Mittwochstraining findet vorerst noch um 18 Uhr am Parkplatz Warmfreibad statt.

- Im Rahmen der ordentlichen Mitgliederversammlung am 16. Oktober 2020 fanden die Neuwahlen des Sportausschusses statt und einige Ämter wurden neubesetzt. Die anwesenden Mitglieder wählten den folgenden Sportausschuss für die kommenden drei Jahre.